Clarity SL

Zahnspangen: Clarity SL Keramik Brackets

Brackets aus Keramik statt Metall

Zahnspangen: Clarity SL Keramik Brackets

Kleine Brackets

  • Hochelastische Bögen
  • Geringer Justierungsbedarf
Zahnspangen: Clarity SL Keramik Brackets

Tragekomfort

  • keine "Metall-auf-Keramik-Reibung"
  • weicher Rundschliff ohne störenden Ecken

Patientenbroschüre Clarity SL (pdf, 3MB)

Eine ganz andere Ästhetik verfolgt der Hersteller 3M Unitek aus den USA. Anders als bei der Konkurrenz kommen hierbei Brackets aus Keramik statt Metall zum Einsatz. Dies birgt nicht nur optische Vorteile, da sich die Farbe besser an das natürliche Zahnschema anpasst und dem Patienten mehr Selbstbewusstsein gibt, sondern hat auch einen technischen Hintergrund.

Das innovative Material steht von seiner Stabilität her dem Metall um nichts nach und kann daher fast genauso verarbeitet und belastet werden.

Der Bogensteckplatz, auf welchem der Korrekturdraht angebracht wird, besteht weiterhin aus Metall.  Dies hat den Zweck, dass diese Gleitmechanik keine "Metall-auf-Keramik-Reibung" verursacht, was einen hohen Tragekomfort für den Patienten ausmacht. Beim Material kommt es, im Gegensatz zu Kunststoffbracktes, beim Genuss von Tee, Kaffee und anderen Nahrungsmitteln zu keinen unschönen Verfärbungen (Gelbstich).

Die Brackets bedeutet für den Patienten durch den weichen Rundschliff ohne störenden Ecken und Kanten ein glattes und angenehmes Tragegefühl.

Vergleichen Sie unser Leistungsangebot selbst!

Was kostet die Zahnspange?

Hersteller: 3M Unitek Corporation


Ich brauche einen Termin

Dürfen wir Ihnen weiterhelfen?

Information

Tel: 0621 / 685 777
Kieferorthopädie Ludwigshafen