Zahnspange verloren – welche kosten entstehen für mich?

Frage von H.K.
Ich hab meine Zahnspange verloren!!

Meine Fragen sind:

Welche kosten entstehen für mich?
Bezahlt die Krankenkasse das?
Muss ich alles selbst bezahlen?

Antwort Dr. Weber:

Wegen der 99 in der mail-Adresse gehe ich mal davon aus, dass Du circa 12 Jahre bist. Die Kostenfrage haben also zwei zu klären: Deine Eltern und die Krankenkasse. Erwachsen werden heißt aus Fehlern lernen. Dazu muß es aber erlaubt sein auch Fehler machen zu dürfen. Um sich vor Fehlern zu schützen gibt es Versicherungen.

Wenn also der Gesetzgeber und die Krankenkassen Zahnspangen für Kinder und Jugendliche bezuschussen sollten sie eigentlich davon ausgehen, dass gelegentlich auch mal eine verloren gehen kann. Dein Kieferorthopäde könnte sich auf Deine Seite schlagen und der Kasse den Verlust melden (was wir so machen) und die Kasse könnte die Neuanfertigung genehmigen und bezahlen (was gute Kassen meist machen).

Manchmal müssen Spangen ja sowieso gewechselt werden. Vielleicht hast Du ja Glück und das steht demnächst an, dann wird Dein Kieferorthopäde vielleicht einfach etwas früher umsteigen. Vielleicht sind ja Deine Eltern einfach nur sauer und lassen Dich drei Wochen das Auto schrubben!? Schreib uns doch mal ob alles gut ausgegangen ist.

Dein
Dr Weber

Weitere interessante Artikel:

  • Wie kann ich mir die Zahnspangenteile aussuchen?
    Frage von Frau M. B.,Sehr geehrter Herr Dr. Weber,ich werde in einem Monat eine Zahnspange bekommen.Mir wurden bereits 8 Zähne gerissen (4 Weisheitszähne und 4 'normale' Zähne) da ich ein eher kleines Gebiss habe.Außerdem ist mein seitlicher Schneide...
  • Hochzeit mit Spange! Kann mich der Kieferorthopäde befreien?
    Frage von Frau T. E.,Ich habe seit diese Woche eine feste Spange mit Clarity Sl Brackets.Meine Familie ist unglücklich,sie schämen sich und möchten,dass ich sie wieder entfernen lasse, weil ich im Juli heirate.Mit so einer Reaktion hätte ich nie gere...
  • Was kosten Thermodrähte in der Kieferorthopädie?
    Frage von Frau U. B.,hallo ich habe eine frage,sind die thermodrähte wirklich besser wie die stahldrähte?wir wurden 6drähte brauchen und die würden 380'00 Euro kosten, ist das nicht zu viel, gibt es da Preisunterschiede?MfG B.Antwort Dr. Weber:Seit d...
  • Reparaturen und Verfärbung, wie kann ich Ärger mit der Zahnspange vermeiden?
    Frage von M.,Hallo!Seid einem halben Jahr trage ich nun die feste Zahnspange.Und es gibt da ein Problem: Meine Zähne haben sich verfärbt, und schon zwei Mal ist mir schon ein Bracket rausgefallen.Bei uns an der Schule gibt es viele Kinder mit Zahnspa...
  • Kieferorthopädie-Behandlung bei Oberkiefervorlage
    Frage von T.H.:Guten Tag, ich habe ein Überbiss von etwa 5- 6mm, dennoch ist mein Unterkiefer optimal gelegen.Ich interessiere mich für die Behandlung des dritten Beispielvideos.Ich habe volgende Fragen: Ist dieser "Metalleinsatz mit den Scharnieren"...
  • Was kostet eine Zahnspange bei Zähneknirschen?
    Frage von N.B.,Sehr geehrter Dr. Joachim Weber,Ich bin 15 Jahre alt und habe 6 Zahnlücken im ober und unterkiefer.Außerdem stehen sie nicht gerade aufeinander sonder schief dadurch entsteht noch ein kleiner Überbiss und Kreuzbiss. Stimmt es dass somi...

Termine

nach Vereinbarung

Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie
Dr. Joachim Weber & Dr. Elisabeth Meyer

Mannheimer Straße 2-4
67071 Ludwigshafen-Oggersheim

  • Telefon:
    0621 - 685 777
  • Fax:
    0621 - 685 778
  • Mo - Do
    9:00 - 12:30 13:00 - 18:00
  • Fr
    9:00 - 13:00