Zähne putzen mit fester Zahnspange

Halte die Bürste wie auf der Abbildung angegeben (im Winkel von etwa 45°). Fotogalerie "Zähne putzen mit fester Zahnspange" starten

Beginnen Sie mit der oberen Zahnreihe. Halten Sie die Bürste wie auf der Abbildung (45°-Winkel). Setzen Sie die Bürste oberhalb der Spange zwischen Zahnfleisch und Zahn an.

Bewegen Sie die Bürste 5-10 Mal kurz hin und her, wobei die Bürstenhaare nahezu auf derselben Stelle bleiben sollten.

Setze die Bürste wieder oberhalb der Spange an, aber so, dass in und unter der Spange geputzt wird. Verschieben Sie die Zahnbürste nun zur benachbarten Stelle und erledigen Sie dieselben kurzen Putzbewegungen.

Achten Sie darauf, dass das Zahnfleisch mitgeputzt wird.

Setzen Sie die Bürste wieder oberhalb der Spange an, aber so, dass in und unter der Spange geputzt wird. Führen Sie dieselben Putzbewegungen wie zuvor aus.
Welche Zahncreme?

Verwenden Sie eine Zahncreme mit Fluorid. Welche ist egal, einfach eine, die Ihnen schmeckt.

Zähne putzen mit fester Zahnspange Setzen Sie nun die Zahnbürste unterhalb der Spange an und putzen Sie die Zähne von der Schneidekante bzw. der Kaufläche her, so dass auch von dieser Seite die Zähne unter der Spange geputzt werden.

Machen Sie mit der Bürste dieselben kurzen Putzbewegungen. Putzen Sie die untere Zahnreihe wie die obere.

Zähne putzen mit fester Zahnspange Putzen Sie die Innenseite der Zähne oben und unten, indem Sie die Bürste wiederum im Winkel ansetzen und kurze Bewegungen machen.

Achten Sie auch hier darauf, dass das Zahnfleisch mitgeputzt wird.

Welche Zahnbürste?

Benutzen Sie eine Zahnbürste mit geradem Griff und kleiner Bürste.

Die Haare sollten aus Nylon sein und dürfen vor allem nicht zu hart sein: Soft oder Medium.
Die Bürste muss glatt sein, also ohne Profil.

Zähne putzen mit fester Zahnspange Putzen Sie auch die Kauflächen der oberen und unteren Backenzähne. Halten Sie die Bürste dabei gerade und machen Sie etwas längere Hin- und Herbewegungen.

Interdental Bürste Sie sehen: mit einer festen Spange ist das Putzen etwas komplizierter, mit Geduld jedoch kein Problem.

Benutzen Sie zum Schluss ein interdentales Bürstchen und Zahnseide, um die Ränder der Brackets zu reinigen und das Zahnfleisch zwischen den Zähnen gründlich zu putzen.

Mit dem harten Ende der Super Floss Zahnseide in die Zwischenräume gehen und durchziehen. Mit dem harten Ende der Super Floss Zahnseide in die Zwischenräume gehen und durchziehen, bis das gepolsterte Stück kommt.

Wie mit einer normaler Zahnseide die Zahnzwischenräume durch Hin- und Herbewegungen reinigen, bis diese richtig sauber sind. Bei allen Zähnen wiederholen.

Färbetabletten Sie können sich ab und zu selbst kontrolieren, in dem Sie eine spezielle Tablette zerkauen und mit einem Schluck Wasser ausspülen.

Wenn noch Belag auf den Zähnen vorhanden ist, wird dieser sich lila verfärben, so dass man ohne Probleme die Stellen, auf denen sich der restliche Belag befindet, säubern kann.

Schutzwachs Wenn die Schleimhaut von Brackets oder einem spitzen Drahtende gereizt ist, kann man sich einfach mit einem Stück Wachs aushelfen, das man auf die störende Fläche klebt.

Kontrollieren Sie sorgfältig mit einem Spiegel, ob alle Nahrungsreste entfernt worden sind, und die Spange sauber ist und glänzt.

Zurück

Information

Tel: 0621 / 685 777
Termin online vereinbaren