Können Brackets eine Kieferfehlstellung korrigieren?

Frage von Frau A.B.:

Sehr geehrte Damen und Herren!

Meine Tochter hat eine ausgeprägte Kieferfehlstellung ( Oberkiefer zu weit vorne ca. 6mm )

ebenfalls stehen die oberen Schneidezähne nach vorne! Vorhergehende Kieferorthopäden haben zu einer losen Spange geraten. Da wir gewechselt haben , wurde uns zu Brackets Clarity SL geraden!
Meine Frage: Können Brackets auch die Kieferfehlstellung korigieren??

Würde mich freuen ihre Meinung dazu zu hören.

Vielen Dank im voraus.

A. B.

Antwort Dr. Weber:

Brackets alleine können Kieferfehlstellungen nicht korrigieren. Hierzu wären Zusatzbauteile an der Spange erforderlich (je nach Kiefergelenkssituation empfehlen wir Herbstapparaturen, Gummizüge, Bitainer usw.).

Jede Apparatur belastet den Kopfhalteapparat in unterschiedlichstem Ausmaß, so dass eine entsprechende Voruntersuchung von der Deutschen Gesellschaft für Funktionsdiagnostik gefordert wird.

Viele liebe Grüße
Ihr
Dr. Joachim Weber

Termine

nach Vereinbarung

Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie
Dr. Joachim Weber & Dr. Elisabeth Meyer

Mannheimer Straße 2-4
67071 Ludwigshafen-Oggersheim

  • Telefon:
    0621 - 685 777
  • Fax:
    0621 - 685 778
  • Mo - Do
    9:00 - 12:30 13:00 - 18:00
  • Fr
    9:00 - 13:00