Warum habe ich Kiefergelenksschmerzen nach einem Schleudertrauma?

Frage von Frau F.J.,

Sehr geehrter Herr Dr.Weber

Ich leide seit einem Autounfall unter starken Nacken und Kieferschmerzen.

Diese Schmerzen sind craniomandibularer Natur und unterhalten sich wohl gegenseitig. Seit rund einem Jahr habe ich mir eine Zahnspange einsetzen lassen um meine Zahnstellung zu optimieren.Diese war schon vor dem Unfall nicht ideal,Jahre danach jedoch noch verschobener als vorher.

Jetzt habe ich instinktiv und auf eigene Kosten eine festsitzende Zahnspange einsetzen lassen,gleichzeitig gehe ich regelmässig in die Physiotherapie wegen der starken Verspannungen im Kopf/Nackenbereich. Es war nicht leicht,mir mit 49 Jahren eine solche Zahnspange einsetzen zu lassen. Schränkt es doch in vielen Dingen ein und ästhetisch sieht es auch nicht gerade schön aus. Aber seitdem ich die Zahnspange habe,habe ich deutlich weniger Schmerzen im Kieferbereich. Können Sie mir den Zusammenhang erklären und mir ggf.einen Literaturhinweis dazu geben?

Besten Dank für Ihre geschätzte Antwort!

F. J.

Antwort Dr. Joachim Weber

Sehr geehrte Frau J.,
die Zusammenhänge können sehr vielfältiger Natur sein. Einerseits gibt es neuronale Verschaltungen die Ursache für Ihre Problematik sein können. Noch viel häufiger sind jedoch die Wechselwirkungen der Muskulatur des Kopfes und des Nordens. Bedenken Sie das beim Beugen und Strecken die Mundboden- und Kaumuskulatur gegenläufig zur Nackenmuskulatur arbeitet.

Schädigungen in einem der beiden Bereiche haben daher meist auch Folgen im anderen Bereich. Gerade deshalb ist Physiotherapie als Begleitmaßnahme oft dringend erforderlich.
Als Literaturquelle eignet sich der Farbatlas von Axel Bumann:
ISBN 13: 978-3137875017

Viele liebe Grüße und alles Gute für Ihre Behandlung
wünscht Ihnen Ihr

Dr. Joachim Weber

Termine

nach Vereinbarung

Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie
Dr. Joachim Weber & Dr. Elisabeth Meyer

Mannheimer Straße 2-4
67071 Ludwigshafen-Oggersheim

  • Telefon:
    0621 - 685 777
  • Fax:
    0621 - 685 778
  • Mo - Do
    9:00 - 12:30 13:00 - 18:00
  • Fr
    9:00 - 13:00