Tap-Schiene

Möglichkeiten und Kosten von Zahnspangen bei Schlafapnoe

Fragen von Herrn F.E.:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe seit ca. 4 Wochen ein APAP-Gerät wegen Schlafapnoe.

Laut meinem HNO liegt die Ursache für die Atemaussetzer in einer Unterkieferrücklage. Gibt es in meinem Alter ( 46 ) die Möglichkeit, den Unterkiefer zu repositionieren, so daß ich auf Dauer auf das Beatmungsgerät verzichten kann?

Ist solch eine Behandlung über die Krankenkasse abzurechnen, wenn das APAP-Gerät nicht mehr benötigt wird?

Mit welchen Kosten muß man rechnen, wenn man so eine Behandlung sebst zahlen möchte?

Antworten Dr. Weber:

Die Einstellung ist mit verschiedenen Methoden in jedem Alter durchführbar: meist mit oder ohne chirurgische Mittel.
Ob der Verzicht auf das Apnoe-Gerät dauerhaft möglich ist, ist schwer vorhersagbar. Wenn eine kieferorthopädische Behandlung nur wegen Abstellen der Apnoe geplant wird, so ist folgendes Vorgehen zu empfehlen:

zunächst in Zusammenarbeit mit der HNO (ggf. Schlaflabor) mit einer individuellen Testapparatur wie z.B. der TAP-Schiene die möglichen Verbesserungen erproben. Bei einem ausreichend guten Erfolg ist dann die dauerhafte Therapie planbar.
Die Kostenübernahme kieferorthopädischer Maßnahmen bei Apnoe-Patienten muß mit der Kasse individuell verhandelt werden. Musterbriefe gibt es je nach Behandlungsart.

Kieferorthopädische Behandlungen unterliegen den gesetzlichen Richtlinien der Kieferorthopädischen Indikationsgruppen (KIG). Dort gibt es auch Behandlungskriterien für Erwachsene. Diese richten sich allerdings nach dem Fehlbissgrad und nicht nach Apnoekriterien.

Die Kosten der Behandlung variieren sehr stark je nach Apparatur und Behandlungswegen, so daß sich eine große Bandbreite von einigen hundert Euro bis zu mehreren zehntausend Euro ergeben kann. Umfangreiche Beratung ist dringend zu empfehlen.

Viele Grüße

Dr. Joachim Weber

Weitere interessante Artikel:

  • Was kosten Thermodrähte in der Kieferorthopädie?
    Frage von Frau U. B.,hallo ich habe eine frage,sind die thermodrähte wirklich besser wie die stahldrähte?wir wurden 6drähte brauchen und die würden 380'00 Euro kosten, ist das nicht zu viel, gibt es da Preisunterschiede?MfG B.Antwort Dr. Weber:Seit d...
  • Kieferorthopädie-Behandlung bei Oberkiefervorlage
    Frage von T.H.:Guten Tag, ich habe ein Überbiss von etwa 5- 6mm, dennoch ist mein Unterkiefer optimal gelegen.Ich interessiere mich für die Behandlung des dritten Beispielvideos.Ich habe volgende Fragen: Ist dieser "Metalleinsatz mit den Scharnieren"...
  • Was kostet eine Zahnspange bei einer Operation für Erwachsene?
    Frage von Frau D.D.,Sehr geehrter Herr Dr. Weber,seid Jahren plagen mich die Folgen eines Überbisses.Seid ca 1 1/2 Jahren habe ich fast täglich ca 5-6- Tage in der Woche Schmerzen der beiden Frontzähnen u.Gaumen kaputt.Mein Zahnarzt wollte mir eine A...
  • Wie funktioniert eine Operation bei offenem Biss?
    Frage von Frau S.T.,ich habe einen offenden biss und möchte jetzt wissen wie eine operation abläuft und wann sie nötig istAntwort Dr. Weber:Offene Bisse unterscheiden sich in Ihrer Art und Auswirkung. Liegt die Ursache des offenen Bisses an einer ung...
  • Geht Kieferorthopädie ohne Kieferchirurgie?
    Frage von Frau S.S.,Hallo Herr Dr. Weber,ich wende mich an Sie bezüglich des Bitainers.Ich bin 29 Jahre alt und mein Unterkiefer ist zu weit nach hinten verlagert (so ca. 5mm).Es sieht mittlerweile auch aus als hätte ich ein Doppelkinn, obwohl ich an...
  • Clear Aligner - transparente Zahnspange
    Frage von Frau F.:Meine Zähne stehen sowohl im Ober- als auch im Unterkiefer schief.Man sieht auch Erwachsene mit einer Zahnspange und nach der Behandlung sind sie alle so zufrieden. Ich frage mich, ob eine feste Zahnspange im Erwachsenenalter noch g...
  • Kieferorthopädie mit Bitainer Zahnspangen statt Kieferchirurgie?
    Frage von Frau J.S.,Guten Tag,ich habe gerade Ihre Bitainer - Apparatur entdeckt und finde dieses System super, wenn man nun endlich um eine Kieferoperation drum herum kommt.Ich habe noch ein paar Fragen dazu, vielleicht können Sie mir diese kurz bea...
  • Ich möchte endlich gerade Zähne.
    Frage von Frau S.N.,Hallo liebes Praxisteam,ich bin 23 und leide unter meinen schiefen Zähnen.Mein Zahnarzt meinte, das meine Zähne keinen Platz haben und das man evtl. 2 kleine Backenzähne ziehen müsste.Ich hätte so gerne gerade Zähne, ich hatte meh...

Termine

nach Vereinbarung

Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie
Dr. Joachim Weber & Dr. Elisabeth Meyer

Mannheimer Straße 2-4
67071 Ludwigshafen-Oggersheim

  • Telefon:
    0621 - 685 777
  • Fax:
    0621 - 685 778
  • Mo - Do
    9:00 - 12:30 13:00 - 18:00
  • Fr
    9:00 - 13:00