Was kostet eine Zahnkorrektur?

Frage von Frau C.H.:

Ich habe eine Engstellung im Ober- und Unterkiefer und eine Ektopische Zahnstellung
Was können sie mir hier empfehlen und was würde dies kosten?

Mit freundlichen Grüßen

C.

Antwort Dr. Weber:

Wenn der Engstand und die Fehlstellungen nur durch Zähne und nicht die Kieferstellung bedingt ist, eignen sich festsitzende Systeme (Brackets außen oder innen geklebt, ab 1500 Euro bis 15000 Euro) oder ClearAligner (durchsichtige Schienensysteme, ca. 100 Euro je Schienensatz zuzüglich Diagnosemassnahmen)

Viele liebe Grüße
Ihr
Dr. Joachim Weber

Weitere interessante Artikel:

  • Kieferorthopädie-Behandlung bei Oberkiefervorlage
    Frage von T.H.:Guten Tag, ich habe ein Überbiss von etwa 5- 6mm, dennoch ist mein Unterkiefer optimal gelegen.Ich interessiere mich für die Behandlung des dritten Beispielvideos.Ich habe volgende Fragen: Ist dieser "Metalleinsatz mit den Scharnieren"...
  • Wie funktioniert eine Operation bei offenem Biss?
    Frage von Frau S.T.,ich habe einen offenden biss und möchte jetzt wissen wie eine operation abläuft und wann sie nötig istAntwort Dr. Weber:Offene Bisse unterscheiden sich in Ihrer Art und Auswirkung. Liegt die Ursache des offenen Bisses an einer ung...
  • Geht Kieferorthopädie ohne Kieferchirurgie?
    Frage von Frau S.S.,Hallo Herr Dr. Weber,ich wende mich an Sie bezüglich des Bitainers.Ich bin 29 Jahre alt und mein Unterkiefer ist zu weit nach hinten verlagert (so ca. 5mm).Es sieht mittlerweile auch aus als hätte ich ein Doppelkinn, obwohl ich an...
  • Clear Aligner - transparente Zahnspange
    Frage von Frau F.:Meine Zähne stehen sowohl im Ober- als auch im Unterkiefer schief.Man sieht auch Erwachsene mit einer Zahnspange und nach der Behandlung sind sie alle so zufrieden. Ich frage mich, ob eine feste Zahnspange im Erwachsenenalter noch g...
  • Progenie mit 14, was ist zu tun?
    Frage von Frau A.Z.Gerade bin ich in YouTube auf Ihre Praxis aufmerksam geworden.Meine 14- jährige Tochter hat eine ausgeprägte Progenie, einen sehr kleinen Oberkiefer.Ich war schon bei verschiedenen Kieferorthopäden, die vorgeschlagenen Behandlungsm...
  • Was soll ich tun, wenn eine Kieferoperation für eine kieferorthopädische Behandlung nötig ist ?
    Frage von Frau D.:hallo, ich bin 42 jahre. ich beobachte seit jahren wie sich mein kiefer und somit auch mein aussehen verändert.mein zahnarzt spricht von progenie.ich hatte als kind keine spange. meine zähne stehen unten sehr eng und kippen immer me...
  • Gibt es kieferorthopädische Möglichkeiten der Behandlung statt Kieferchirurgie?
    Frage von Frau D.W.,Hallo,mein Sohn ist 13 Jahre und laut unserem Kieferorthopäden kommt nur eine OP in Frage.Bitte könnten Sie mir sagen ob das bei einem vorstehenden Unterkiefer und zu kleinem Oberkiefer die einzige Möglichkeit ist. Mein Sohn hatte...
  • Kann eine Zahnverschiebung nach Implantaten verhindert werden?
    Frage von Frau A.K.,Habe mir vor 1 Jahr 3 Implantate + Knochenaufbau im linken hinteren Oberkiefer machen lassen.Da mein Gebiß von Kindheit an eine Fehlstellung hat ( Oberkiefer beißt nicht über Unterkiefer !) verschiebt sich seit 3 Monaten jetzt mei...

Termine

nach Vereinbarung

Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie
Dr. Joachim Weber & Dr. Elisabeth Meyer

Mannheimer Straße 2-4
67071 Ludwigshafen-Oggersheim

  • Telefon:
    0621 - 685 777
  • Fax:
    0621 - 685 778
  • Mo - Do
    9:00 - 12:30 13:00 - 18:00
  • Fr
    9:00 - 13:00