Was kostet Zahnspange? Muss man eine Zahnspange komplett selber bezahlen?

Kosten einer Zahnspange bei kompletter Kieferorthopädischer Behandlung

Frage von Frau F.R.:

Guten Tag! Ich bin mittlerweile 18, vor knapp einem halben Jahr habe ich meinen Zahnarzt gewechselt und ihm von meinen Zahnproblemen berichtet. Ich habe zwischen den Schneidezähnen eine Lücke die mich ziemlich stört, ein davor besuchter Kieferorthopäde hatte mich direkt abgewimmelt mit der Begründung „nicht notwendig, kosmetischer Kram“..

Mein neuer Zahnarzt hat auf meinen Wunsch hin Abdrücke meiner Zähne gemacht und mir gesagt er sehe Gründe für eine Zahnspange. Er hat mit daraufhin einen anderen Kieferorthopäden empfohlen.

Dieser hat mir dann gesagt das kein gesamter Kiefer leicht nach rechts verschoben ist und die Linke Seite (Ober+Unterkiefer) leicht nach innen gedrückt ist. Allerdings nicht sichtbar ohne Kenntnisse, die Verschiebung nach rechts allerdings schon. Dazu kommt das einer meiner Eckzähne nach außen etwas abstehend ist und der Zahn unmittelbar daneben etwas nach innen geschoben ist.

Der Kieferorthopäde sagte mir das eine feste Spange an die 5000€ kosten würde, weil man meinen ganzen Zähne verschieben müsste. Dazu sagte er mir noch das die Fehlstellung aber nicht stark genug ist das keine Krankenkasse dies übernehmen würde. Er hat mir dann nur für meine Lücke „Zahnbrücken“ empfohlen, die ich aber eigentlich ungern haben möchte da mich die Fehlstellungen am Eckzahn auch zusätzlich belasten. Gibt es irgendeine Möglichkeit das die Krankenkasse das doch übernimmt, oder immerhin einen Teil? 5000€ ist so unglaublich viel.

Grüße F.R.

Antwort Dr. Weber,

Zur medizinischen Notwendigkeit kann ich ohne Zähne und Biss gesehen zu haben nichts sagen. Die Kosten liegen für eine komplette Behandlung über 2-4 Jahre schon im Rahmen. Manchmal lassen sich aber auch gute Kompromisse erzielen, die dann deutlich günstiger sein können. Kann es beispielsweise sein, dass Ihnen nur der Lückenschluss reichen würde? Vielleicht wollen Sie uns einige Bilder der Zähne schicken, damit ich Ihnen mehr sagen kann?

Viele liebe Grüße
Ihr
Dr. Joachim Weber

Was kostet Zahnspange?

Termine

nach Vereinbarung

Gemeinschaftspraxis für Kieferorthopädie
Dr. Joachim Weber & Dr. Elisabeth Meyer

Mannheimer Straße 2-4
67071 Ludwigshafen-Oggersheim

  • Telefon:
    0621 - 685 777
  • Fax:
    0621 - 685 778
  • Mo - Fr
    9:00 - 12:30
  • Mo - Do
    13:00 - 18:00